PULS-Stuttgart-Johannes-Pudenz-Portrait

Johannes Pudenz

Geschäftsstellenleiter und Referent der Rathausfraktion für Die Stadtisten

S-Süd

johannes.pudenz@stuttgart.de

»Ich glaube fest daran, dass die Antwort auf große Herausforderungen vielfältige und starke Gemeinschaften sind.«

Meine Ziele

Stuttgart ist eine sehr vielfältige Stadt. Das beinhaltet natürlich auch – wie in jeder Stadt und jeder Stadtgesellschaft – viele Gegensätze. Überall treffen unterschiedliche Ansichten, Interessen und Bedürfnisse aufeinander, die immer wieder das Miteinander neu verhandeln müssen. Aktuell wird das beispielsweise im Bereich Mobilität besonders deutlich: Wirtschaftliche Interessen, klimapolitische Ziele und Nachhaltigkeit, der benötigte öffentliche Raum und „eingefahrene“ Gewohnheiten führen zu überaus komplexen Gemengelagen, die es aufzulösen gilt. Aber auch der Wohnungsmarkt und die damit verbundene soziale Schieflage, die Herausforderungen in der Bildungspolitik, Chancengleichheit, Förderung der Kultur – vor allem in Nachwuchs, Generationengerechtigkeit und demografischer Wandel – das alles sind Themenbereiche, in denen sich wichtige und streitbare Interessen gegenüberstehen.

Diese Gegensätze zu erkennen und möglichst gut zu verstehen, damit aus den Schnittmengen dieser Spannungsfelder Chancen entstehen und Stärken entwickelt werden können, halte ich für ein überaus großes Potenzial. Denn die Gemeinsamkeiten, die das Zusammenleben und die Nachbarschaft zwischen allen Menschen in der Stadt ausmachen, müssen gefördert, bestärkt und Räume dafür geschaffen werden.

Denn die Stadt ist für alle Menschen da.

thefutureiseurope

Politische Schwerpunkte

  • Gesellschaftlicher Zusammenhalt
  • Klimapolitische Themen bspw. im Bezug auf Bau, Energie und Mobilität
  • Stuttgart als Modellstadt für die Mobilität der Zukunft
  • Bezahlbares Wohnen & soziale Teilhabe
  • Förderung des Nachwuchses ganz generell: Ob in Schulen, Vereinen oder der Kultur
  • Förderung des zivilgesellschaftlichen Engagements
Schimmelhuettenweg

Gremien